Start   Aktuell   Termine   Bilder   Gebrauchtmarkt (0)   Fluggebiete   Tandem   Motorschirm   Über uns   Links   Impressum   Download   Gästebuch 
 
 
 < November 2017 > 
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
30310102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930010203
 
 
Zur Anmeldung


 
Besucher Statistik
seit 10. Sept. 2007
 Online:  1
 Heute:  5
 Besucher:  649610




Der Tandemflug soll für unseren Gast ein besonderes Erlebnis werden. Vor dem Start gibt es eine ausführliche Einweisung zum Ablauf des Fluges. In sicherer Flughöhe darf der Tandemgast den Gleitschirm auch selber steuern oder Fotos aus der Vogelperspektive machen.

Die Flugdauer kann mit Thermik,- oder Soaringbedingungen bis zu einer Stunde betragen. Eine genaue Vorhersage ist jedoch nicht möglich, denn dies wird von der Windstärke und Thermikgüte im Fluggelände bestimmt. Der Flug kann jedoch jederzeit abgebrochen und der Landeplatz angeflogen werden.

Start und Landung erfordern ein aktives, zügiges Laufen des Passagiers; deshalb soll der Gast gut zu Fuß sein und trittsichere, knöchelhohe Wanderschuhe sowie bequeme, winddichte Kleidung tragen. Der Tandemgast soll ein Gewicht von cirka 85 kg nicht überschreiten.

Da Gleitschirmfliegen als Natursport wind,- und wetterabhängig ist, soll genügend Zeit und Geduld mitgebracht werden, denn die Bedingungen müssen ein sicheren, gefahrlosen Start, Flug und Landung gewährleisten

Anders als beim Autoführerschein darf ein Gleitschirmpilot erst nach einer mehrjährigen Flugpraxis und einer besondern Ausbildung Passagiere im Tandem mitnehmen. Die Tandempiloten fliegen ehrenamtlich für den Verein. Der Erlös kommt ausschließlich dem Verein zugute.

    
Mitglieder-Login







© 2017 Gleitschirmflieger Mainspessart e. V.